Braune Butter mit Brösel – ideal zu Spargel

spargel-braune-butter

Braune Butter mit Brösel – ideal zu Spargel

spargel-braune-butter

Spätestens wenn die Spargelzeit beginnt, holen wir auch unsere Rezepte für braune Butter mit Brösel oder Sauce Hollandaise heraus. Dabei gibt es in jeder Familie vorlieben, was von beidem bevorzugt zum Spargel gegessen wird. Wir gehören eindeutig zur braune Butter Fraktion.

Doch nicht nur zum Spargel auch zu anderen Gerichten passt dieses fantastische Topping. Kross und buttrig - dazu kann man einfach nicht nein sagen. Ich habe die braunen Butter Brösel auch schon zu gekochtem Blumenkohl zubereitet. Dann braucht es nur noch Kartoffeln dazu und fertig ist ein tolles Gericht. Leider gibt es die braune Butter mit Bröseln nicht in der Light-Variante. Deshalb halte ich es wie mit vielen anderen leckeren, kalorienhaltigen Dingen. Ich bereite sie nur hin und wieder zu und genieße dann in vollen Zügen.

Doch zurück zu unserem Rezept: Die braune Brösel Butter ist schnell gemacht. Ich bereite sie immer mit Panko zu. Das ist ein japanisches Semmelmehl und macht die Panade oder wie in unserem Fall die Butterbrösel besonders kross. Mehr zu Panko findest du hier: Gebackene Wachteleier in einem Karotten-Apfel-Nest.

Falls du kein Panko zur Hand hast, funktioniert das Rezept für Spargel mit Butter und Semmelbrösel auch mit „normalen“ Semmelbröseln vom Bäcker.

Bei der Butter solltest Du ausprobieren, welche sich am besten eignet. Ich hatte schon Sorten, die haben beim Erhitzen sehr gespritzt. Das lag wohl am hohen Wassergehalt. Der Griff zu guter Butter lohnt hier auf jeden Fall. 

Falls dir das Titelbild dieses Beitrages Appetit macht und du deine Butterbrösel zu Spargel genießen möchtest, habe ich Dir hier einige interessante Informationen zu Spargel verlinkt: Spargel: kaufen – lagern – schälen – kochen.

Oder hast du direkt Lust auf ein Spargelgericht? Hier findest Du ein leckeres Suppenrezept: Spargelcremesuppe aus Schalen. Den Spargel kannst du dann direkt mit der braunen Butter mit Bröseln geniessen. Lass es dir schmecken.

 

Braune Butter mit Brösel - ideal zu weißem Spargel

Bitte bewerte das Rezept.
Zubereitungszeit 5 Minuten
Gesamtzeit 5 Minuten
Gericht Kleinigkeit
Küche Deutsch
Portionen 4

Zutaten
  

Anleitungen
 

  • Butter in einer Pfanne bei hoher Temperatur stark erhitzen, sodass das enthaltene Wasser verdampft und der Milchzucker karamellisiert. (Die Butter fängt an zu schäumen.)
  • Das Panko hineingeben und unter gelegentlichem Rühren bräunen. Achtung: das kann plötzlich sehr schnell gehen.

Notizen

Du weißt nicht, was Panko ist? Hier in diesem Artikel findest Du die Erklärung.
Hast Du mein Rezept ausprobiert? Mach ein Foto und poste es auf Instagram. Markiere mich mit @tafelfreu.de oder verwende den Hashtag #tafelfreu.de damit ich deinen Post finden kann.

2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

LINKEDIN
Share
Instagram
Facebook
kochen-fuer-gaeste-2

Warte, bevor du gehst

Möchtest Du künftig keine Rezepte und Ideen mehr verpassen?

Trage Dich für den Newsletter ein.